Bestatter in BerlinBestattungen
Bestatter Peters aus Berlin informiert Sie über erste Schritte im Trauerfall

Erste Schritte bei einem Trauerfall

Bei einem Sterbefall in der Wohnung muss zunächst ein Arzt (Haus- oder Notarzt) verständigt werden. Dieser wird dann die Todesbescheinigung ausstellen. Dazu benötigt er den Personalausweis des Verstorbenen. Sollte der Trauerfall in einem Krankenhaus oder Pflegeheim eintreten, so unternimmt die Verwaltung die notwendigen ersten Schritte.

Fällt Ihre Wahl auf unser Bestattungsunternehmen,
können Sie uns Tag und Nacht, auch Sonn- und Feiertags erreichen unter: 030 / 626 070 75
Wir werden dann alle notwendigen Vorgänge in die Wege leiten.

Bei uns erwartet Sie:
Wir setzen uns mit Ihnen zu einem persönlichen Gespräch zusammen, um den Rahmen für die Beisetzung und die Trauerfeierlichkeiten zu besprechen. Dazu können Sie uns jederzeit erreichen, auch an Sonn- und Feiertagen. Wir erfragen alle notwendigen Informationen, um Ihnen Pflichten und Erledigungen, vor allem Behördengänge, abzunehmen.

Hinweis: Auch wenn ein anderes Unternehmen die Überführung bereits durchgeführt hat, haben Sie selbstverständlich weiterhin die freie Bestatterwahl und können uns beauftragen.
Sprechen Sie mit uns, wir setzen uns dann mit dem Unternehmen in Verbindung und regeln alles Weitere für Sie.

Unsere detaillierten Serviceangebote finden Sie hier.

Beerdigung
erste Schritte